NasenhaartrimmerNasenhaartrimmerBartschneiderBart-Styler
Panasonic ER-430

Panasonic ER-430

Reinigung-von-Nasenhaartrimmer

Philips NT9110/10

Panasonic ER-GP80 - Haarschneider, Barttrimmer und Körperhaartrimmer

Panasonic ER-GP80

Philips QS6161/32 - Trimmen, Stylen und Rasieren

Philips QS6161/32

Leistung / AkkuAA-BatterieAA-BatterieLithium-Ionen-AkkuLithium-Ionen-Akku
Laufzeitmin. 1 Wochemin. 1 Woche50 Minuten75 Minuten
Ladezeit--1 Stunde1 Stunde
BesonderheitenSchnitthaar-Absaugung
Abgeschirmte Edelstahlklingen
Nasen-, Ohrhaar- und Augenbrauentrimmer
Wasserdicht
Akku-/Netzbetrieb
Haarschneider
X-taper Blade Schermesser
Zweiseitiger Trimmer
Dreitagebart-Funktion
Trimmen, Stylen und Rasieren
Amazon
(55 Stimmen)

(1045 Stimmen)

(411 Stimmen)

(72 Stimmen)
Preis22,90 €--- €123,80 €73,99 €
Informationzu Amazonzu Amazonzu Amazonzu Amazon

Gesichtshaartrimmer

Nasenhaartrimmer, Ohrhaartrimmer und Barttrimmer – Gesicht anfeuchten, Rasierschaum auftragen und mit dem Rasierer die Bartstopeln abrasieren beziehungsweise mit dem Elektrorasierer einfach direkt an den Wildwuchs herangehen. Diesem Prozedere unterziehen sich täglich Millionen von Männern in den Badezimmern weltweit. Dennoch ist es in vielen Fällen mit einer einfachen Rasur nicht getan. So müssen etwa auch die ebenso stark wachsenden Nasenhaare und vielfach auch die Ohrhaare gestutzt werden oder statt einer Vollrasur muss der gewachsene Bart nur leicht reduziert und in Form gebracht werden. Dies ist mit Elektrorasierern schwer und mit Nassrasierern nahezu unmöglich durchzuführen. Wie kann man(n) also hier am effektivsten und vor allem am verletzungsfreisten diesem Problem Herr werden? Die Antwort ist relativ simpel: mit einem Barttrimmer und/oder einem Nasentrimmer Ohrtrimmer. Doch was unterscheidet diese Geräte von den bekannten Rasierapparaten?

Nasenhaartrimmer und Ohrhaartrimmer

Auch wenn auf den ersten Blick zwei unterschiedliche Gebiete angesprochen werden gleichen sich die Trimmer für Nasen- und Ohrhaare nahezu beziehungsweise werden im Regelfall in einem Gerät angeboten. Waren die ersten Trimmer ab dem Erfindungsjahr 1935 noch in rein mechanischer Form gehalten, entwickelte sich im Laufe der Jahre das Gerät in der heutigen elektromechanischen Variante.

Panasonic Nasen-Ohrhaarschneider-ER-GN-30K

Der Schneidekopf ist beim Panasonic Gesichtstrimmer abnehmbar und nass abwaschbar.
Bei Amazon ab 13,99 €

Philips-NT913016-Nasen-und-Ohrentrimmer

Zum optimalen kürzen der Haare hat der Philips NT9130/16 Gesichtstrimmer 2 Spezialkämme.
Bei Amazon ab 28,50 €

Aufbau und Wirkungsweise der Trimmer

Üblicherweise werden die Trimmer für Nasenhaare und Ohrhaare in Stiftform angeboten. Im unteren Bereich befindet sich der Akku über welchen die Trimmer mit Strom versorgt werden. Das Aufladen erfolgt über eine Ladestation an welcher vielfach weitere Aufsätze angebracht werden können. Oberhalb des Akkus liegt der Motor welcher den Scherkopf an dem oberen Ende des Trimmers antreibt. Dieser Scherkopf wird in zwei Bauformen angeboten: zum einen in einer geraden und zum anderen in einer runden Form. Dabei wird bei dem geraden Scherkopf der Scherkamm, welcher geschärfte Zähne hat, seiner Längsachse nach hin- und her bewegt wodurch die Haare, welche zwischen die Zähne gelangen gekürzt werden. Diese Technik wird auch bei den bekannten Haarschneidemaschinen angewandt, dort jedoch in wesentlich größerer Form, da der Scherkamm bei einem Nasen- und/oder Ohrhaartrimmer nur wenige Millimeter breit ist.

Panasonic Nasen- Ohrhaarschneider

Mit dem Panasonic Nasen-/ Ohrhaarschneider einfach und sicher ungewünschte Nasen-, Ohrbehaarung, Nackenhaare oder Augenbrauen trimmen und entfernen.

Bei der anderen Variante, nämlich dem runden Scherkopf, befindet sich das Scherwerk in einer Art Käfig in welchem das Schneiden durch die Rotation der Messer erfolgt. Neben dem Hauptunterschied in Form des Aufbaus unterscheiden sich die Scherkopfarten gerade in ihrer Wirkungsweise. Während der gerade Scherkopf kaum Schutzvorrichtungen bietet und somit direkt am Haaransatz schneiden kann, ist bei dem runden Kopf aufgrund des Käfigs kein ansatzloses Stutzen möglich. Allerdings ist bei der runden Form das Verletzungsrisiko wesentlich geringer. Gerade im Nasenbereich können sich Schnittverletzungen sehr schmerzhaft gestalten und unter Umständen auch stark entzünden.

Neben einer Variante der vorgenannten Scherköpfe lassen sich die meisten Nasen- und Ohrhaartrimmer mit Aufsätzen erweitern, beispielsweise um einen vorhandenen Bart in Form zu bringen.

Vorteile und Eigenschaften

Die Vorteile der unterschiedlichen Nasenhaartrimmer und Ohrtrimmer Bauformen:

  • Mit einem geraden Scherkopf: Ähnliche Technik wie bei Haarschneidemaschinen. Durch die Bewegung der Längsachse werden die Haare in der Nase oder Ohr gekürzt, der Vorteil ist dabei, dass direkt am Haaransatz geschnitten werden kann. Diese Trimmer besitzen aber keine Schutzvorrichtung.
  • Mit einem runden Scherkopf: Der Scherkopf wird umhüllt und die Messer schneiden die Haare durch die Rotation. Der Vorteil bei diesem Trimmer ist, dass das Verletzungsrisiko geringer ist. Leider ist hierbei kein Stutzen möglich.
Deswegen sollte man sich hier entscheiden, was einem selber wichtiger ist. Welchen Trimmer nun auch wählt, ist eine Geschmacksache und was einem wichtiger ist: Sehr geringes Verletzungsgefahr oder Haare ansatzlos stutzen zu können.

Nasenhaartrimmer sowie auch die Ohrhaartrimmer, die in den meisten Fällen als ein Gerät daherkommen eignen sich ideal für ein verletzungsarmes stutzen der Nasen-, und Ohrhaare

Barttrimmer / Bartschneider

Auch wenn das Trimmen mit dem speziellen Aufsatz der Nasen-/Ohrhaartrimmer möglich ist, praktischer gestalten sich für das Stutzen und in Form halten des Bartes ein gesonderter Barttrimmer. Dabei erscheint dieser nur auf den ersten Blick wie eine herkömmliche Haarschneidemaschine.

Philips BT9290 32 Barttrimmer und Haarschneider

Der Philips-BT929032 ist mit Laser-Technologie ausgestattet und kann als Präzisions-Bartstyler angesehen werden.
Bei Amazon ab 80,99 €

Remington MB320C Bartschneider

Remington MB320C Bartschneider hat 9 Haarlängenstufen (1,5 – 18 mm). Außerdem hält der Akku bis zu 45 Min.
Bei Amazon ab 28,43 €

Aufbau und Wirkungsweise des Barttrimmers

Grundsätzlich erscheinen Barttrimmer optisch auf den ersten Blick wie eine Mischung aus einer Haarschneidemaschine und einem Elektrorasierapparat. Dabei gleicht der untere Teil, welcher aus einem rutschfesten Handgriff und dem im Inneren verbauten Motor, eher dem Rasierapparat, wohingegen das obere Ende mit dem längsverlaufenden Scherkamm ausgestattet ist. Der Bartschneider wird meistens per Akku betrieben, allerdings gibt es auch Geräte welche noch mittels Netzkabel betrieben werden. Die Akkulaufzeit variiert von Gerät zu Gerät, allerdings hat sich eine Laufleistung von ca. 40 Minuten ohne erneutes Aufladen als durchschnittlich entwickelt. Das Laden erfolgt mittels entsprechender Station auf welche der Trimmer aufgesteckt werden kann.

Bart trimmen stylen

Mit dem Präzisions Bartstyler (0,4 – 2 mm Länge) einfach den Bart trimmen oder stylen.

Das eigentliche Schneiden erfolgt durch die schnelle mechanische Längsbewegung des Scherkamms, wobei die Spitzen der einzelnen Zähne abgeschrägt sind um das Verletzungsrisiko zu minimieren. Sobald Haare zwischen diese sich bewegenden Zähne gelangen werden sie gekürzt. Um Verletzungen zu vermeiden und um den Bart in verschiedenen Längen zu stutzen wird die Schnittlänge mittels Aufsätzen reguliert. Diese sind in Form eines kleinen Kamms gehalten und weisen unterschiedliche Zahnlängen auf. Dadurch variiert der Abstand zwischen Schnittfläche und zu schneidendem Haar. Es gibt dabei zwei Varianten dieser Kämme: zum einen fest angebrachte, welche durch Verschieben am Gerät in der Länge eingestellt werden können und zum anderen austauschbare Kämme mit unterschiedlichen Längen.

Vorteile und Eigenschaften

Die wichtigsten Kriterien für den Kauf eines Barttrimmers oder Bartstyler:

  • Die Klingen: Qualität und Material spielen eine sehr wichtige Rolle.
  • Die Längeneinstellung: Die Längeneinstellung sollte flexibel sein (Bart-Aufsatz-Kamm).
  • Die Akku Qualität: Es sollten NiMH- oder Li-Ionen- Akkus verwendet werden. Die Ladezeit und Betriebsdauer sind ebenfalls ein wichtiger Aspekt.
  • Nutzung während des Ladens: Es wäre vom Vorteil, wenn der Barttrimmer während des Ladevorgangs benutzt werden kann.
Zudem sollte man unbedingt darauf achten, was man gern möchte… Ein Barttrimmer / Haarschneider für einen 3-Tage Bart (min. 1,5 Millimeter) oder ein Bartstyler (min. 0,4 Millimeter).

Mit einem Barttrimmer den Bart einfach und hautfreundlich trimmen oder stylen. Ganz einfach das gewünschte Ergebnis erreichen.

Wichtige Information und Tipps auf dieser Seite

Auf dieser Seite werden Testberichte zu Bartrimmer (Konturen-Trimmer, Allround-Trimmer und klassische Bartschneider) sowie zu Nasenhaartrimmer und Ohrhaartrimmer veröffentlich. Zusätzlich gibt es viele nützliche Tipps zu den unterschiedlichen Gesichtstrimmer (Barttrimmer / Nasen- und Ohrhaartrimmer). Zudem gibt es eine Vergleichstabelle, wo man sich zu der jeweiligen Sparte die besten Geräte anschauen und vergleichen kann.